IG Klettern Allgäu
Klettern am Weihar im Frühlingseinbruch - (c) J. Heimhuber
Alter Kronen Bolt im Vergleich zu einem neuen Klebe Bolt
Auch Allgäurealität - Skibergsteigen umweltfreundlich Sperrschild wird am Bolgengrat aufgestellt -- (c) Stefan Heiligensetzer
Begehungs Team zur Weihar Sanierungsaktion -- (c) Kristian Rath
Neuer Umlenker am Weihar
Altes Tiefenbach -- (c) Stefan Heiligensetzer
Bestes Klettergebiet im Allgäu, der Ifen -- (c) Stefan Heiligensetzer
Die "winterliche" Idee hatten wohl mehr: Am Einstieg zur Bschiesser Kante -- (c) Stefan Heiligensetzer
Klettern am Ifen, geil .. -- (c) Stefan Heiligensetzer
Kleinod im Allgäu, Kante am Hörnle -- (c) Stefan Heiligensetzer

Home
Mittwoch, 06 April 2016 13:05

AKTUELL:

Die Klettersperrung Ifen ist seit 1.4. wieder bis zum Herbst aufgehoben.Viel Spass am Fels!

Dafür haben wir in der Hohlen Gasse brütende Greifer, die ihren Nachwuchs gerne ungestört aufziehen möchten. Deshalb bitten wir alle Kletterer bis in den Sommer dort auf das Klettern zu verzichten.

Wir teilen Euch mit, wenn wieder ohne Einschränkung geklettert werden kann.

Danke für euer Verständnis. Die Vogerl dankens euch auch.

Grüße Eure
IG Klettern und Bergsport Allgäu

Freitag, 13 November 2015 13:43

AKTUELL:

Leider ist für das Klettern am Ifen seit 1.11. die Saison vorbei. Wie von der Bezirkshauptmannschaft 1997 festgelegt gilt die Wintersperre vom 1.11. bis 31.3. Auch wenn das Herbstwetter noch so super ist ..

Wir wünschen euch - sobald der Schnee dann da ist - eine tolle Skitourensaison und - bis der Schnee da ist - noch tolle Klettererlebnisse an freien Felsen.

Eure IG

Dienstag, 21 April 2015 20:57

Felsausbruch am Giggelstein

AKTUALISIERUNG:

Der Haken ist ersetzt - die Tour begehbar.

 

Heute Abend erreichte uns die Nachricht, dass am Giggelstein Süd im linken Bereich - also bei den leichteren Routen - ein Felsen inklusive erstem Haken der Tour ausgebrochen ist.
Die Tour ist somit derzeit nicht begehbar.

Freitag, 13 November 2015 09:11

Liebe Mitglieder und Freunde der IG Klettern,

Jürgen Schafroth ist Gründungsmitglied und aktiver Mitstreiter für den Klettersport im Allgäu - und leidenschaftlicher Kletterer sowieso. Er ist aber auch ein hervorragender Filmemacher und hat uns schon öfter mit tollen Streifen über das Bergsteigen im Allgäu und Lechtal begeistert.

Nun ist es wieder soweit und Jürgen hat drei neue Streifen fertiggestellt, die uns mit Ski in die Allgäuer Gamswanne, mit Seil in die abgelegenen Wände des Lechtals und ins ferne Meteora (Griechenland) führen. Was ausgerechnet Meteora mit dem Alläu zu tun hat erfahrt ihr dann dort ;-)

So - see you there!

plakat2015

 

Weitere Infos: www.allgaeufilm.de

Freitag, 24 April 2015 07:23

Berg und Steigen ist mit Sicherheit eines der renomiertesten Magazine für Sicherheit im Bergsport. In der Ausgabe 4/14 schrieb René Michel, Ressortleiter Umwelt beim SAC, einen Kommentar unter dem Titel "Der freie Zugang in Gefahr".

Sonntag, 29 March 2015 09:16

Die Sektion Oberstdorf lädt alle IG Mitglieder und Freunde ein zur: „Gems von Kühgund“ an der Fiderepaßhütte


Die Sekon DAV Oberstdorf lädt herzlich ein zum tradionellen, alpinen Skitourenwekampf „Gems von Kühgund“ am 9./10. Mai 2015, Treffpunkt am Samstagabend auf der Fiderepaßhütte.